Was ist BodySense?

Bodysense-Silber-Transparent

BodySense stärkt die Gesundheit und fördert Ihr Wohlbefinden, steigert die Trainingseffizienz im Sport und reguliert Befindlichkeiten.

 

BodySense® ist eine sinnliche Erfahrung. Eine Bewegungskonzept zur Stärkung der körperlichen und emotionalen Fitness. BodySense® erhöht die Leistungsfähigkeit im Sport und wirkt unterstützend auf Therapie und Heilung. Es kreiert ein  Lebensgefühl voller Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und innerer Stärke. BodySense® ist eine Quelle positiver Energie tief im Inneren unseres Körpers. Er begleitet uns durch den Tag, schärft unser Bewusstsein und hilft uns, unsere Lebenskunst und unsere Verhaltensform neu zu praktizieren.

Jeder Muskel unseres Körpers wird genährt von seiner sinnlichen Versorgung. Wahrnehmungen, Eindrücke und Reize wirken auf seine Reaktion und damit auch auf seine Organisation innerhalb des Körpers. Diese Erkenntnis ist die treibende Kraft von BodySense®. In Verbindung mit dieser Bewegungsform stehen Bilder, Farben, spezielle erforschte Frequenzen und Düfte. BodySense® integriert diese Bewegungen in die Lehre der fünf Elemente der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM): ­Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser, entsprechend dem natürlichen Kreislauf des Lebens. So treffen aktuelle Gedanken auf Jahrtausende alte Erfahrungen und wir lernen, uns auf allen Ebenen besser zu regulieren.


 

 

 

 

 

 

 

 


Emotionale Fitness oder auch emotionale Gesundheit sind die Kompetenzfelder, mit denen sich Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Trainer, Gesundheitspraktiker und Manager in der Zukunft beschäftigen müssen. Ob am Arbeitsplatz, in der Praxis oder auf der Trainingsfläche eines Fitnessclubs. Wir bieten seit 1999 das Bildungskonzept BodySense an, das sich nicht nur mit den Inhalten der emotionalen Fitness beschäftigt.

Eigene Studien in den 90er Jahren haben uns konkrete Möglichkeiten aufgezeigt, wie Menschen ihre emotionale Gesundheit kreieren können. Es ist leicht zu lernen und leicht anzuwenden.

 

Das patentierte Konzept BodySense befriedigt die Wünsche der Mehrheit der Menschen: Es rückt in eindrucksvoller Art und Weise die Individualität des wertebezogenen Menschen wieder in den Mittelpunkt. Hier geht es um ein persönliches Wohlfühlen, um Selbstaktualisierung und Freiheit, kurz um „Wellness in dir“.

Nicht nur den Körper trainieren, sondern Befindlichkeiten: Der Wissenschaftler Jürgen Woldt hat untersucht, dass man mit herkömmlichem rein funktionalem Training nur einen Teil des Menschen anspricht. Bei BodySense, dem neuen, sensorischen Training, stehen nicht Funktionsverbesserungen und Leistungssteigerung im Vordergrund. Hier wird dem Menschen ein Gefühl von Wohlbefinden zugänglich gemacht. Erleben kann man dies durch die interaktive Kombination aus spezifischer Bewegung und Wahrnehmung von Mensch und Natur mit einer speziell hierfür erforschte Muskelmatrix.

Kommentare sind geschlossen